HNA.de - Nachrichten aus Witzenhausen

HNA.de - Nachrichten aus Witzenhausen

Nachrichten der Witzenhäuser Lokalredaktion der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen (HNA)
letzte Aktualisierung: 18.11.2017 05:17:56
  • Lust auf Urlaub? Mitmachen und gewinnen
    Sie wollen der kalten Jahreszeit in Deutschland entfliehen. Dann haben wir genau das richtige für Sie. Rufen Sie von Samstag, 18.11., bis Freitag, 24.11., 23:59 Uhr, an und gewinnen Sie Ihren Urlaub.
  • ür Gedenken im Kreis 
    Kreisteil Witzenhausen. Am Volkstrauertag wird in den Gemeinden der Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft gedacht. Folgende Gedenkveranstaltungen am Sonntag, 19. November, wurden uns mitgeteilt:
  • ächtige Drogendealer aus dem Werra-Meißner-Kreis in Haft
    Eschwege/Erfurt. Gegen die in Erfurt wegen Drogenbesitzes  festgenommenen Personen wurde am Donnerstagabend Haftbefehl erlassen.
  • ürde sterben dürfen
    Witzenhausen. Das Hospiz- und PalliativNetz Werra-Meißner e.V. wird zehn Jahre alt.
  • Hessisch Lichtenauer Geselle legt jetzt den Hobel weg
    Hessisch Lichtenau. „Ich freu’ mich drauf“, sagt Walter Range. Nur noch wenige Tage sind es für ihn bis zum Ruhestand. Heute wird er seinen letzten Arbeitstag bei der Schreinerei Kraft in Hessisch Lichtenau haben.
  • äusliche Gewalt: Kinder sind immer Opfer
    Witzenhausen. Kinder sind immer die Opfer von häuslicher Gewalt – egal, ob sie diese selbst erleben oder Zeugen von Gewalt innerhalb der Familie werden. Darum wollen die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Gewaltprävention in Witzenhausen“ das Thema aus der Tabu-Ecke holen und es sichtbar machen.
  • ächtige und schießt dabei 28-Jährigen an 
    Ein 28-Jähriger und eine 34-Jährige aus dem Werra-Meißner-Kreis, denen Einfuhr und Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen wird, sind in Erfurt festgenommen worden. Dabei fielen Schüsse.
  • ßner-Kreis zuletzt 2015 so teuer wie heute
    Werra-Meißner. Autofahrer müssen beim Tanken momentan tiefer in die Tasche greifen als noch vor ein paar Monaten – die Preise für Diesel und Benzin haben deutlich angezogen.
  • üler wollen Fußballfeld - Kreis stellt 120.000 Euro in Aussicht
    Bad Sooden-Allendorf. Es sieht gut aus für ein Projekt, das auf eine Initiative der Rhenanusschüler in Bad Sooden-Allendorf zurückgeht: der Bau eines Soccer-Courts. 
  • üllgebühren gesenkt
    Eschwege. In Eschwege sowie in den 13 Städten und Gemeinden, die dem Abfallzweckverband Werra-Meißner angeschlossen sind, sinken ab dem kommenden Jahr die Abfallgebühren.
Template created by Fienieg